Fit in Finanzen. (09776) 70 51 90 | buero@finanziellefitness.de

FitnessBlog

Bleiben Sie auf dem laufenden...

Machen Apps Finanzberater und Versicherungsmakler wirklich überflüssig?

Vom Sinn und Unsinn Versicherungen am Smartphone zu vergleichen und das beste Finanzprodukt gleich abzuschließen
„Wir könnten die Vermittler in Deutschland verdrängen“ und „Kampf um Provisionen“ heißen die Titel von zwei Beiträgen aus einem im September veröffentlichten Newsletter von „pfefferminzia.de“ und einer Handelsblatt-Ausgabe vor ein paar Tagen. Konkret geht es darum, wie ein junges Unternehmen mittels einer App Namens „Safe“ die…

Garantiezins für Renten- und Lebensversicherungen fällt ab 2015 auf 1,25 Prozent

Warum die Marketingmaschine der großen Versicherer jetzt anläuft und Sie als versicherter Kunde bei Abschluss einer Police kaum einen Nutzen haben!
Zum 01.01.2015 wird wieder einmal die garantierte Verzinsung in Lebens- und Rentenversicherungen fallen. Von heute 1,75% auf dann 1,25%. So kennen wir das ja aus den letzten Jahren. Mit wir meine ich Sie als Versicherter, als auch mich als Finanzberater,…

Ertragstag statt Weltspartag

Wenn schon Bürger nichts mehr vom Weltspartag haben, dann sollten sie wenigstens einmal im Jahr über Ihre Erträge nachdenken
Da ist er wieder: der Weltspartag am 30. Oktober, inzwischen sogar die „Weltsparwoche“. Ein großes, staatlich gedecktes Bankhaus versucht jedes Jahr zur gleichen Zeit dem Bürger klar zu machen, dass er doch zur Bank kommen soll, um zu sparen. Was für eine…

Nachlese Herbstforum

Großes Interesse an den Themen Patientenverfügungen, Vollmachten, Testament und Fall X
Das am 25. September 2014 stattgefundene Herbstforum des Finanzdienstleisters Finanzielle Fitness stieß in der Bevölkerung auf große Resonanz. Rund 70 Besucher nahmen sich die Zeit, um den im unterfränkischen Mellrichstadt angebotenen Termin zum Thema Patientenverfügungen, Vollmachten, Testament und Fall X wahrzunehmen.…

Studie belegt: Mehr Rendite mit Berater

Investment-Studie zeigt: Anleger die einen Finanzberater haben, erreichen höhere Erträge!

Private Sparer die bei Ihren Anlage und Sparvorgängen auf die Unterstützung eines Finanzberaters zugreifen, erwirtschaften höhere Gewinne. So das Ergebnis einer Umfrage unter deutschen Anlegern der Fondsgesellschaft Legg Mason bei mehr als 4.000 Anleger im Alter von 40 bis 75 Jahre.

Anleger die sich professionelle Hilfe durch einen Berater holten, gaben…

In verständlicher Kundensprache…

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Aktienpicking und Markettiming allenfalls kurzfristig von Erfolg gekrönt ist. Passives Anlegen mit Kostengünstigen Fonds, verbunden mit regelmäßigem Rebalancing und einer Buy and Hold-Strategie ist dagegen allen anderen Anlageformen langfristig überlegen.

„In verständlicher Kundensprache“:

Lieber Kunde, du bekommst ein besseres Finanzverständnis (finanzielle Fitness), bist Dir bewusst das Du Geld für später sparen musst (verstehen). Jetzt weißt du noch, dass…

„Unabhängig“ nur noch provisionsfrei!

Am 15. April verabschiedete das Europäische Parlament mit überwältigender Mehrheit die Novelle der Finanzmarktrichtlinie MiFID (MiFID II) die für die Entwicklung der Finanz- aber letztlich auch für die Versicherungsvermittlung wegweisend sein dürfte.

Künftig darf sich nur noch der Finanzanlagenvermittler als unabhängig bezeichnen, der nicht auf Provisionsbasis berät, sondern ausschließlich auf Honorarbasis vom Kunden vergütet wird. Das bedeutet, dass „unabhängige“ Beratung…